TuS Jahn Berge ll – TTV Neheim-Hüsten V 3:7

Zweite Heimniederlage der Zweiten gegen TTV Neheim-Hüsten V am 28.10. 2019

Nach der glatten 2:8 Heimniederlage gegen den Tabellenführer Sundern, mußte sich unsere Zweite auch gegen die Fünfte der Neheimer mit 3:7 geschlagen geben.

Die Aufstellung: Klaus Pentzek, Dirk Schütte, Maximilian Schütte, Christoph Fabri

Die beiden Doppel begannen vielversprechend.

Klaus und Christoph gewannen ihr Doppel gegen Junghölter/Khiata sicher mit 3:1 und Dirk und Max sahen schon gegen das zweite Neheimer Doppel wie der sichere Sieger aus, als sie nach 10:6 Führung und vier Matchbällen, noch in der Verlängerung mit 2:3 unterlagen. Sehr gut gespielt, unglücklich verloren! Das ist Tischtennis, manchmal ein reines Nervenspiel!

Im oberen Paarkreuz verloren Klaus und Dirk dann jeweils 1:3 gegen ihre Neheimer Konkurrenten , wobei es Klaus mal wieder schaffte, nach einer 8:3 Führung im vierten Satz, den Satz noch mit 16:18 abzugeben. Die Nerven ………

Somit war das gesamte Spiel gegen Khiata für ihn verloren.

Dirk zeigte auch eine sehr gute Leistung gegen den starken Nicolas Junghölter, unterlag nach hartem Kampf aber doch mit 1:3.

Gesamtergebnis bis dahin : 1:3

Max verlor dann mit 0:3 gegen den Neheimer Friedrich Kuß und auch Klaus und Dirk konnten ihre Neheimer Gegner nicht aufhalten und unterlagen jeweils 0:3 gegen Nicolas Junghölter und Ahmet Khiata.

Somit war die Niederlage besiegelt.

Gesamtstand bis dahin: 2:6

Die zweite Runde im unteren Paarkreuz brachte dann , nach herausragender Leistung von Christoph, noch einen Punkt.

Das Endergebnis lautete somit 3:7 für Neheim.

Christoph bewies wieder, mit zwei Einzelsiegen, seine momentan tolle Verfassung und bleibt auch nach fünf Meisterschaftsspielen unbesiegt! Eine sehr gute Leistung. Super Christoph.

Das nächste Spiel findet am Freitag den 15.11.2019 , um 19.30 Uhr in der Schützenhalle in Berge statt.

Gegner wird DJK GW Arnsberg ll sein. Da will die Zweite eine starke Leistung zeigen und wieder in die Erfolgsspur zurückkehren.

Auf zahlreiche Unterstützung von Fans, würden wir uns  freuen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen